27451

Stillstandsplaner/-koordinator (m/w/d) Frankfurt

Referenz:

bewerbung per E-Mail

Sie möchten später in Ruhe von Ihrem Desktoprechner aus Ihre Bewerbung absenden? Kein Problem, senden Sie sich einen Link zu dieser Stellenanzeige zu!


Sie haben eine gute WLAN Verbindung und Ihre Bewerbungsdaten auf Ihrem Gerät gespeichert? Dann nutzen Sie jetzt auch unterwegs unsere EXPRESS-Bewerbung:

Wir unterstützen unsere Kunden aus den Bereichen Chemie- / Petrochemie / Pharma in der Planung und Abwicklung von Neuplanungen Rohrleitungen, Teilanlagen und Stillständen verfahrenstechnischer Anlagen, sowie in der Erarbeitung von Konzepten. Dafür suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihrer ausgewiesenen Erfahrung die Teams unserer Kunden verstärken.

Das erwartet Sie:

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche  Tätigkeit im chemischen und petrochemischen Umfeld
  • Eine langjährige Zusammenarbeit
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Ein attraktives Gehaltspaket mit übertariflichen Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein Gleitzeitkonto

Diese Aufgaben werden Sie motivieren:

  • Planung komplexer Arbeitsabläufe 
  • Detailplanung stillstandsrelevanter Equipments 
  • Terminplanerstellung und – optimierung 
  • Terminüberwachung und Progressverfolgung in Stillständen 
  • Erstellen von Planungsaufmaßen, Arbeitsplänen und Job-Paketen 
  • Schnittstellenplanung zwischen TA, Maintenance und Projekten 
  • Vorbereitung von Qualitätssicherungsmaßnahmen 
  • Einsatz als Koordinator/in während Stillständen
  • Arbeiten in einem bewährten Team mit baustellenübergreifendem Support

Gute Voraussetzungen für Ihren Erfolg:

  • Ingenieur Maschinenbau (m/w/d), Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Metall oder eine gleichwertige Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Berufserfahrung im Bereich Stillstandsabwicklung, Planung bzw. Instandhaltung ist wünschenswert
  • Deutschkenntnisse in Word und Schrift sind unbedingt erforderlich
  • Erfahrungen im Umgang mit Planungstools, vorzugsweise Primavera, MS Project, Roser Systems oder vergleichbaren Programme
  • Erfahrung und Kenntnisse aus der Instandhaltung von verfahrenstechnischen Anlagen
  • Kenntnisse im Lesen und Interpretieren von technischen Zeichnungen, Plänen, Spezifikationen, Fließbildern (R&I)
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Sicherheits- und Qualitätsmanagement
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte, engagierte Arbeitsweise
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:

heinke.krause@fbi.eu
oder
weddelbrook@fbi.eu

Bewerbungen von NICHT-EU-Bürgern sind selbstverständlich herzlich willkommen.
Ihrer Bewerbung sind zusätzlich folgende Dokumente beizufügen:

• Gültige Arbeitserlaubnis
• Aktueller Aufenthaltstitel
• Beleg über deutsche Sprachkenntnisse, mindestens C1

Ohne diese Vorlagen kann Ihre Bewerbung bei uns leider nicht berücksichtigt werden. Wir bitten um Verständnis.

Sie können sich jetzt per E-Mail direkt bei uns bewerben oder per Post Ihre Bewerbung senden.

Sie möchten sich später in Ruhe von Ihrem Desktoprechner aus bewerben? Kein Problem, senden Sie sich einen Link zu dieser Stellenanzeige zu!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Heinke Krause
04192 88987-0
weddelbrook@fbi.eu

Personallösungen FBI GmbH
Glückstädter Straße 23
24576 Weddelbrook



Gegründet im Februar 2003, verfügt unsere "interne Mannschaft" mittlerweile über weit mehr als 50 Jahre Zeitarbeitserfahrung. Bei unseren Mitarbeitern handelt es sich ausschließlich um Fachpersonal mit abgeschlossener Ausbildung, bzw. fundierten Kenntnissen im Fachhelferbereich. Hierbei unterstützen wir unsere Kunden rund um die Uhr in technisch/gewerblichen, kaufmännischen sowie medizinischen Bereichen. Um in der heutigen Zeit erfolgreich zu sein, sich als einer unter vielen behaupten zu können, haben wir uns von erster Stunde an auf den immer anspruchsvoller werdenden Bedarf an Fachkräften spezialisiert. Seit August 2003 sind wir nach den Grundsätzen des SCC/SCP zertifiziert und haben ein Qualitätsmanagement nach ISO 9001 eingeführt. Bereits einen Monat später haben wir den Tarifvertrag des BZA für uns gültig werden lassen. Dank unseres Betriebsarztes können wir jederzeit die verschiedensten Vorsorgeuntersuchungen kurzfristig durchführen.